Kurzurlaub

Ab Freitag den 28. August, 17:00 Uhr bis zum Montag den 07.September, 7:30 Uhr bleiben die Lichter aus und die Maschinen stehen still.
Für die Tage garantiere ich, bei den Uhrzeiten könnte es kleinere Abweichungen geben.

Auch Ihnen schöne und entspannte Urlaubstage…

La bella macchina

Die meisten von Euch kennen die Maschine ja eh schon bis auf die letzte Schraube – trotzdem kann ich es mir einfach nicht verkneifen noch ein paar Bilder mehr in’s Netz zu stellen. Also für alle, die sich daran erfreuen, so wie ich…
Es ist erstaunlich was auf so engem Raum an Ingenieurleistung untergebracht ist. Für jede erdenkliche Art der Papierbearbeitung gibt es irgendwo ein Rädchen oder Schräubchen, eine Kurbel oder Welle; Knöpfchen oder Schalter.
Eigentlich hätte die NASA diese Maschine mit auf die Voyager 1-Mission senden sollen.
Letterpress goes interstellar…

A new press in town!

Gestern hab ich den Hauptschalter umgelegt und das Schwungrad mit Riemen hat sich zuverlässig in Bewegung gesetzt – yiiiieppie yeahha der Tiegel läuft!
Letterpress & Buchdruck around Benztown.
Die Werkstatt wird demnächst mit einem kleinen Festakt offiziell in Betrieb genommen, die ersten Druckaufträge würde ich auch vorab schon annehmen.
Es wird regelmäßig eine offene Druckwerkstatt geben – für Agenturmitarbeiter, Graphiker und Produktioner, die hier neue Ideen auf ihre Praxistauglichkeit testen wollen oder einfach nur zum spielen…

Der Tiegel läuft

Der Tiegel läuft

Anmaßung

Morgens um 7:00 Uhr schon wieder müde. Meine Nacht war um fünf vorbei – Kindergeburtstag, Endspurt! Heute noch schnell Geschenke kaufen. Alles im Halbschlaf. Wahrscheinlich bemerke ich den Typen deswegen erst, als er an der Kasse über meine Schulter lugt und mitschreibt: Ort, Datum, Einkauf, Bezahlung.
Eingeladen habe ich ihn nicht und ein Freund ist’s auch nicht. Aber, so seine Auskunft, »wenn sie sich hier bewegen und einkaufen, nehme ich mir das Recht heraus, das auch zu dokumentieren.«
Das gleiche Spiel in der Apotheke, beim Lebensmittelhändler und sogar zum Landratsamt begleitet mich der geschäftige Herr.
Kindergarten, Schule, alle Adressen und Wege akkurat notiert und katalogisiert.
Abschütteln lässt er sich nicht und wahrscheinlich würde man sich irgendwann sogar an ihn gewöhnen, so wie Anwohner nach einiger Zeit die vorbeifahrenden Züge nicht mehr hören…
Diese Anmaßung ließe sich im realen Leben niemand gefallen – aber Facebook ist ja zum Glück nicht real…
Eine Anmaßung sondergleichen. Sich einfach das Recht herauszunehmen mein Leben so zu beobachten und aufzuzeichnen! I’am not amused…

Die letzte Produktion des Jahres – ein persönliches Kinderbuch!

Kurz vor Weihnachten haben wir noch ein Kinderbuch produziert und veröffentlicht (das wir natürlich erst heute – nach Weihnachten – zeigen dürfen).
»Die kleine Wolke Wuwola«. Eine Kindergeschichte, illustriert mit Zeichnungen der Kinder der Autorin Mechthild Greiner.
Umfang: 16 Seiten
Format: 14,8 x 21,0 cm
durchgehend farbig
ISBN: 978-3-936685-43-5
Herausgeber ist der Hepperle-Hof in Kirchheim/Teck. Hier werden die Bücher auch vertrieben. Zum Shop…

Geschenkanhänger

Weihnachten naht auf leisen Sohlen. Die ersten kleinen Aufträge gehen in Produktion – hier in Form von Geschenkanhängern.
Wenn Ihr kleine Geschenke braucht, oder etwas selbst machen möchtet, meldet Euch telefonisch (071 53 / 928 37 90) oder per Mail (anmeldung@buchmacherei.de): wir handwerken gemeinsam ‚was schönes!

mittendrin…

mittendrin…

Einzelexemplar

Einzelexemplar

dem Ende entgegen…

dem Ende entgegen…

aufgefädelt…

aufgefädelt…

am Band…

am Band…

Bilder vom ersten Workshop

Der erste Workshop: Exquisites Buch handgebunden ist Geschichte: Am Donnerstag haben wir die Werkstatt eröffnet und das erste Buch gebunden – eine Augenweide und Handschmeichler.
Das Format: deutlich über DIN A3 mit braunem Büttenpapier bezogen. Das Papier kommt aus einer italienischen Papiermühle. Die Siebstruktur und ein handtellergroßes Wasserzeichen (die säugende Wölfin mit Romulus und Remus) sind deutlich zu erkennen. Buchschrauben aus Messing.
Hier sollen fürderhin alle Skizzen und Notizen zu einem bestimmten Thema gesammelt werden, die der Künstler erarbeitet.
Genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen:

 

 

 

Neue Referentin – Andrea Hahn

Andrea Hahn ist die neue Referentin / Coach (gibt es eigentlich Coachin, oder Coachesse?). Als studierte Germanistin und Lektorin werde ich mit ihr diese Frage gleich zu Beginn unserer Zusammenarbeit klären.
Das coaching: »Dein eigenes Buch veröffentlichen« (neue Termine im Februar und Juni 2015) werden wir gemeinsam anbieten. Außerdem alle weiteren Coachings und Seminare bei denen es ums Schreiben und um Verlagsarbeit geht.
Mehr Informationen zu Andrea Hahn